La Tomba E Altri Racconti Dell Incubo

Autor: Howard Phillips Lovecraft
Publisher: Newton Compton Editori
ISBN: 8854138665
File Size: 47,11 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 2603
Download or Read Book
Cura e traduzione di Gianni Pilo e Sebastiano FuscoEdizioni integraliScritto nel 1917 e pubblicato per la prima volta nel marzo 1922 nella rivista «The Vagrant», La tomba ha per protagonista il giovane Jervas Dudley, un sognatore, un visionario. È il primo degli avatar letterari nei quali Lovecraft fotocopierà ossessivamente la propria figura di «estraneo» al mondo triviale, antiestetico, noioso dell’esistenza comune. Il suo ingresso nella tomba della famiglia Hyde sarà un vero e proprio rito di passaggio verso un mondo diverso, in cui non la ragione ma il desiderio e l’orrore trionfano sull’uomo, assottigliando la linea di confine tra reale e irreale fino a dissolverla. Questo, come anche gli altri racconti di Lovecraft qui riuniti, costituisce un invito ad attraversare le insondabili profondità e le inquietanti dimensioni che l’Orrore Soprannaturale può assumere.«Un colpo di luna? Un accesso di febbre? Vorrei crederlo! Ma quando, al calar della notte, mi ritrovo solo nei luoghi deserti ove mi conducono i miei vagabondaggi, e ascolto attraverso il vuoto infinito gli echi demoniaci di quelle urla e di quei ringhi bestiali, e il rumore orrendo delle ossa spezzate, rabbrividisco ancora al ricordo di quella notte dannata.»Howard P. Lovecraftnacque il 20 agosto del 1890 a Providence, nel Rhode Island. Vissuto in un ambiente familiare ben poco felice, dopo un’infanzia trascorsa in totale solitudine, dovette lottare contro una serie di difficoltà economiche e si guadagnò da vivere con il mestiere ingrato e mal pagato di revisore dei testi narrativi di aspiranti scrittori. Grazie ai suoi romanzi e racconti, ispirati a una concezione del cosmo particolare e singolarissima, è l’unico scrittore americano a poter rivaleggiare con Edgar Allan Poe. Divenuto, ancora vivente, una vera e propria “leggenda”, morì nella sua Providence, alla quale era legato in maniera viscerale, il 5 marzo del 1937. Moriva l’uomo, nasceva il mito. Di Lovecraft la Newton Compton ha pubblicato La casa stregata e altri racconti; Le Montagne della Follia; I racconti del Necronomicon, La tomba e altri racconti dell'incubo e il volume unico Tutti i romanzi e i racconti.

Die Bewegung

Autor: John Ajvide Lindqvist
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3732556743
File Size: 42,52 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 2763
Download or Read Book
Stockholm 1985: In der Nähe des Brunkebergstunnels, dort, wo später Olof Palme ermordet werden wird, zieht ein Mann namens John in eine Hinterhofwohnung ein. Er ist 19 Jahre alt und versucht als Zauberer seinen Lebensunterhalt zu verdienen - so wie der Autor John Ajvide Lindqvist es einmal selbst tat. Nach und nach bemerkt der fiktive John, dass in dem Wohnhaus merkwürdige Dinge geschehen und die Mitbewohner sich zu einer unheimlichen Bewegung zusammenfinden, die mit Blut Träume wahr werden lässt ...

Das Auge Des Raben

Autor: Eliot Pattison
Publisher: Aufbau Digital
ISBN: 384121360X
File Size: 40,42 MB
Format: PDF, ePub
Read: 1830
Download or Read Book
Der Schotte und der Schamane. Amerika im Jahr 1760 – Franzosen kämpfen gegen Engländer, um die Vorherrschaft. Beide Seiten versuchen sich die Unterstützung der Indianer zu sichern. Mit Hilfe des Schamanen Conawago hat der Schotte Duncan McCallum das Massaker an seinem Clan überlebt, das von den Engländern verübt wurde. Nun ist er zusammen mit Conawago in den Wäldern unterwegs. Als sie einen sterbenden Offizier der Engländer finden, der an einen Baum genagelt worden ist, geraten sie wieder in Schwierigkeiten. Conawago wird verhaftet, weil man ihn für den Mörder hält. Um ihn zu retten, macht Duncan sich daran, die Wahrheit dieses Mordfalls herauszufinden. Bald erkennt er, dass es noch mehr Ritualmorde gegeben hat. Irgendjemand hat ein großes Interesse daran, Verhandlungen zwischen Indianer und Kolonisten zu stören. „Der letzte Mohikaner trifft Braveheart – mit einem Schuss CSI.“ Entertainment Weekly

Widdershins Whyborne Griffin

Autor: Jordan L. Hawk
Publisher: dead soft verlag
ISBN: 3960891334
File Size: 67,34 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 9853
Download or Read Book
Liebe ist gefährlich. Seit dem tragischen Tod des Freundes, den er verehrte, hat Percival Endicott Whyborne gnadenlos jeden Wunsch nach einem anderen Mann unterdrückt. Stattdessen verbringt er seine Tage, indem er tote Sprachen studiert. Als der gutaussehende Griffin Flaherty bei ihm auftaucht, um ein mysteriöses Buch übersetzen zu lassen, will Whyborne den Job so schnell wie möglich beenden und den Detektiv loswerden. Denn Griffins frecher Charme droht Whybornes eiserne Kontrolle zu zerbrechen. Aber als sie Hinweise auf einen mächtigen Kult aufdecken, der dazu bestimmt ist, die Welt zu beherrschen, muss Whyborne wählen: in Sicherheit allein zu bleiben oder alles für den Mann zu riskieren, in den er sich verliebt hat.

Crota

Autor: Owl Goingback
Publisher:
ISBN: 9783950218534
File Size: 13,45 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 6432
Download or Read Book

Lichtgezeiten

Autor: Gregory Benford
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641126673
File Size: 57,75 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Read: 1499
Download or Read Book
Welches Überlebenskapital hat der Mensch? Im Zentrum der Galaxis befindet sich ein riesiges Schwarzes Loch, das unerbittlich Sonnen verschlingt. In dieser unheimlichen Sternenwelt flieht eine kleine Schar Menschen vor einem übermächtigen Feind: künstliche Intelligenzen, die in Roboterkörpern stecken und gnadenlos Jagd auf organische Lebensformen machen. Die Menschen schaffen es, ein anderes Sonnensystem zu erreichen, in dem sie eine überlegene Zivilisation finden. Doch die interessiert sich zunächst nicht für diese Primitivlinge ...