Telex Aus Kuba

Autor: Rachel Kushner
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644049912
File Size: 70,30 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 9348
Download or Read Book
In 'Telex aus Kuba', einem packenden Roman über die kubanische Revolution, sind sie alle versammelt – die Castros, Che Guevara, der Diktator Batista und US-Präsident Eisenhower. Aber erzählt wird die Geschichte hauptsächlich von zwei Jugendlichen, Everly Lederer und K.C. Stites, die füreinander bestimmt zu sein scheinen: sie die Tochter des Chefs einer amerikanischen Nickelmine und er der Sohn eines leitenden Angestellten der United Fruit Company. Aus den Brüchen zwischen dem, was sie voller Faszination und Erschrecken wahrnehmen, tritt allmählich die Geschichte eines ebenso wagemutigen wie bisweilen absurden Freiheitskrieges zutage. Verwickelt in ihn sind, mit oft dubiosen Interessen, auch ein französischer Agent mit SS-Vergangenheit, eine kubanische Tänzerin mit erotischem Hang zur Macht, zahlreiche karrierebewusste Saubermänner und ihre dekadenten Gattinnen, Dschungelkämpfer und schmutzige Geschäftemacher. Rachel Kushner hat einen tropisch glitzernden historischen Moment des 20. Jahrhunderts mit großer Raffinesse so verdichtet, dass er die Ereignisse wie durch ein Brennglas zeigt. Man liest mit allen Sinnen, sieht, schmeckt, fühlt mit den Figuren und überlässt sich Kushners herausragender erzählerischer Kraft.

The Mars Room

Autor: Rachel Kushner
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 1476756600
File Size: 16,74 MB
Format: PDF
Read: 5376
Download or Read Book
NEW YORK TIMES BESTSELLER FINALIST for the MAN BOOKER PRIZE and LONGLISTED for the ANDREW CARNEGIE MEDAL “Gritty, empathetic, finely rendered, no sugary toppings, and a lot of punches, none of them pulled.” —Margaret Atwood via Twitter “A page turner… one of those books that enrage you even as they break your heart.” —The New York Times Book Review (cover review) “Brilliant and devastating… a heartbreaking, true, and nearly flawless novel.” —NPR “With her richly textured third novel, Kushner certifies her place as one of the great American novelists of the 21st century.” —Entertainment Weekly From twice National Book Award–nominated Rachel Kushner, whose Flamethrowers was called “the best, most brazen, most interesting book of the year” (Kathryn Schulz, New York magazine), comes a spectacularly compelling, heart-stopping novel about a life gone off the rails in contemporary America. It’s 2003 and Romy Hall is at the start of two consecutive life sentences at Stanville Women’s Correctional Facility, deep in California’s Central Valley. Outside is the world from which she has been severed: the San Francisco of her youth and her young son, Jackson. Inside is a new reality: thousands of women hustling for the bare essentials needed to survive; the bluffing and pageantry and casual acts of violence by guards and prisoners alike; and the deadpan absurdities of institutional living, which Kushner evokes with great humor and precision. Stunning and unsentimental, The Mars Room demonstrates new levels of mastery and depth in Kushner’s work. It is audacious and tragic, propulsive and yet beautifully refined. As James Wood said in The New Yorker, her fiction “succeeds because it is so full of vibrantly different stories and histories, all of them particular, all of them brilliantly alive.”

Flammenwerfer

Autor: Rachel Kushner
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644037817
File Size: 37,47 MB
Format: PDF, Docs
Read: 8874
Download or Read Book
Die literarische Sensation aus den USA! Dieses Buch ist ein erzählerisches Naturereignis – ein Roman über eine schnelle junge Frau auf einem Motorrad, ihre Liebschaften im New Yorker Kunst-Underground der späten Siebziger und ihre politischen Verwicklungen im Italien der Roten Brigaden. 1975: Die Hobby-Motorradrennfahrerin Reno (so ihr Spitzname, nach ihrem Geburtsort) kommt nach einem Rekordversuch auf den großen Salzseen nach Manhattan, um in die kreativ explodierende Künstlerszene SoHos einzutauchen. In einer Welt, in der die Grenzen zwischen Leben und Kunst verschwimmen, trifft sie auf eine Schar von Träumern, Revoluzzern und Phantasten. Unter ihnen auch Sandro Valera, erfolgreicher Konzeptkünstler und exzentrischer Erbe einer italienischen Reifen- und Motorrad-Dynastie, in den sie sich verliebt. Aber bei einem Besuch bei seiner Familie in deren Sommerresidenz am Comer See gerät sie in den Strudel einer echten Revolte, die sich in Streiks, Straßenkämpfen, Entführung und Mord Bahn bricht ... Als dieser Roman 2013 in New York erschien, löste er ein unbeschreibliches Echo unter Rezensenten und Autoren aus. Von Jonathan Franzen über Joshua Ferris zu Colum McCann – unterschiedlicher könnten die Romanciers nicht sein, einheitlicher nicht die Ansicht, dass «Flammenwerfer» im Sturm über alle vorgefassten Meinungen, was heute einen guten Roman auszumachen habe, hinwegfegt und all seine Leser mitreißt und begeistert.

Alle Meine Freunde Haben Wen Umgebracht

Autor: Curtis Dawkins
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518757385
File Size: 78,38 MB
Format: PDF, Docs
Read: 7529
Download or Read Book
Curtis Dawkins schreibt aus ungewöhnlicher Perspektive. Den Weg des Schriftstellers hatte er eingeschlagen, in namhaften Magazinen veröffentlicht, geheiratet, drei Kinder bekommen. Dann tötete er auf Crack einen Mann. Jetzt sitzt er lebenslänglich im Knast. Und dort schreibt er Literatur, die taumeln lässt. Zwischen Härte und Schönheit, zwischen Gut und Böse, zwischen Liebe und Hass. Dieses Buch ist die kraftvolle literarische Anverwandlung eines Schicksals, es erzählt von Männern hinter Gittern und ihren Versuchen, etwas von dem zurückzugewinnen, was unwiderruflich verloren ist. Es spricht von Freiheit, Liebe und Familie aus der Sicht derer, die ihr Recht darauf verwirkt haben. Curtis Dawkins findet dafür eine massive Sprache, einen Sound voller Sehnsucht, Humor und Tragik. Alle meine Freunde haben wen umgebracht wird so zu einem neuen und streitbaren Meisterwerk amerikanischen Erzählens.

Summary Of The Mars Room A Novel

Autor: Paul Adams
Publisher: BH via PublishDrive
ISBN:
File Size: 59,26 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Read: 9170
Download or Read Book
The Mars Room: A Novel by Rachel Kushner | Conversation Starters From Rachel Kushner, bestselling author of The Flamethrowers and Telex from Cuba, comes another compelling novel The Mars Room. Kushner tells the story of Romy Hall as she begins her life sentences at California’s Stanville Women’s Correctional Facility. She was severed from her young son Jackson to be penalized with her second life sentence. Her new home is now with thousands of women prisoners hustling to survive with bare essentials and violence. The Wall Street Journal describes Kushner’s novel “tough, prismatic and quite gripping.” Joshua Ferris calls The Mars Room “an addictive novel, laced throughout with a bracing intelligence.” For Entertainment Weekly, The Mars Room is “a probing portrait of contemporary America.” A Brief Look Inside: EVERY GOOD BOOK CONTAINS A WORLD FAR DEEPER than the surface of its pages. The characters and their world come alive, and the characters and its world still live on. Conversation Starters is peppered with questions designed to bring us beneath the surface of the page and invite us into the world that lives on. These questions can be used to.. Create Hours of Conversation: •Foster a deeper understanding of the book •Promote an atmosphere of discussion for groups •Assist in the study of the book, either individually or corporately •Explore unseen realms of the book as never seen before Disclaimer: This book you are about to enjoy is an independent resource to supplement the original book, enhancing your experience. If you have not yet purchased a copy of the original book, please do before purchasing this unofficial Conversation Starters. Download your copy today for a Limited Time Read it on your PC, Mac, iOS or Android smartphone, tablet devices.

Raum

Autor: Emma Donoghue
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 3492954480
File Size: 24,20 MB
Format: PDF, Kindle
Read: 3765
Download or Read Book
Auch seinen fünften Geburtstag feiert Jack in Raum. Raum hat eine immer verschlossene Tür, ein Oberlicht und ist 12 Quadratmeter groß. Dort lebt der Kleine mit seiner Mutter. Dort wurde er auch geboren. Jack liebt es fernzusehen, denn da sieht er seine »Freunde«, die Cartoonfiguren. Aber er weiß, dass die Dinge hinter der Mattscheibe nicht echt sind – echt sind nur Ma, er und die Dinge in Raum. Bis der Tag kommt, an dem Ma ihm erklärt, dass es doch eine Welt da draußen gibt und dass sie versuchen müssen, aus Raum zu fliehen ... »Nerven zerreißend und fesselnd. ›Raum‹ – angeregt von der wahren Geschichte über Elisabeth Fritzl, eingesperrt mit ihren Kindern von ihrem Vater – ist die Geschichte einer Mutter und ihres Sohnes, deren Liebe sie das Unglaubliche überleben lässt.« Psychologies ZUM SPECIAL

Rain Dogs

Autor: Adrian McKinty
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518748483
File Size: 21,97 MB
Format: PDF, Kindle
Read: 2646
Download or Read Book
Unruhen bekämpfen, Herzschmerz und Fälle aufklären, die aber nicht vor Gericht gebracht werden dürfen, darin ist Sean Duffy als katholischer Bulle in Nordirland inzwischen Spezialist. Immerhin bekommt er es zum zweiten Mal in seiner Karriere mit einem locked room mystery zu tun, und welcher Bulle – in Nordirland oder sonstwo, katholisch oder nicht – kann das schon von sich behaupten? Die Journalistin Lily Bigelow wird im Hof von Carrickfergus Castle, wo sie sich allem Anschein nach über Nacht hat einschließen lassen, tot aufgefunden. Selbstmord, glaubt man, aber ein paar Dinge geben Sean Duffy zu denken, und er weigert sich, es dabei zu belassen. Duffy findet heraus, dass Bigelow an einer verheerenden Enthüllung in Sachen Korruption und Amtsmissbrauch innerhalb der höchsten Regierungskreise Großbritanniens und darüber hinaus gearbeitet hat. Und so sieht er sich mit zwei schwerwiegenden Problemen konfrontiert: Wer hat Lily Bigelow umgebracht? Und was wollte er oder sie damit vertuschen?

Kudos

Autor: Rachel Cusk
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 351875694X
File Size: 47,94 MB
Format: PDF, Docs
Read: 4791
Download or Read Book
Faye ist Schriftstellerin und unterwegs, ihren neuen Roman vorzustellen. Für sie scheint diese Reise lebensentscheidend. Nicht nur hofft sie, endlich die ihr gebührende öffentliche Anerkennung zu finden, sie sucht vor allem Abstand zu einer privaten Katastrophe. Sie begegnet Kollegen, die sich um Kopf und Kragen reden, sie bestreitet Bühnengespräche, in denen man ihr nicht zuhört und sie gibt Interviews, ohne wirklich selbst zu Wort zu kommen. Doch je mehr sie sich auf die anderen einlässt, umso deutlicher wird Faye, was jenseits all der Geschichten und Fiktionen liegt, mit denen die Menschen sich fast obsessiv wappnen. Die Konsequenz, die Faye für sich daraus zieht, ist einleuchtend – führt sie aber geradewegs zurück in die Bodenlosigkeit ihrer persönlichen Situation. Was verbergen wir, indem wir uns zeigen? Und warum wissen wir am wenigsten über das, was uns am meisten bewegt? Rachel Cusk ist »eine originäre, eine geradezu philosophische Schriftstellerin.« (taz) und Kudos ein lebenskluger, beziehungsreicher Roman, erzählt mit schlichter Eleganz und häretischem Witz.

Gun Love

Autor: Jennifer Clement
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518758934
File Size: 30,50 MB
Format: PDF, ePub
Read: 4057
Download or Read Book
Seit ihrer Geburt lebt Pearl im Auto, sie vorne, ihre Ausreißer-Mutter auf der Rückbank. Vierzehn Jahre stehen die beiden jetzt schon am Rande eines Trailerparks irgendwo in Florida. Draußen vor der Windschutzscheibe ist die Welt den Waffen verfallen: Kinder wachsen mit Pistolen statt Haustieren auf, Schießübungen immer und überall, mal Alligatoren, mal den Fluss, mal Polizisten im Visier, und sonntags sitzt man beim Gottesdienst mit der geschulterten Schrotflinte in der ersten Reihe. Doch im Ford Mercury wirken andere Kräfte, hier lernt Pearl das Träumen. Bis mit Eli ein Mann auftaucht, der das Herz der Mutter stielt ... Gun Love liest sich wie ein Trip. Jennifer Clement schreibt vom Band zwischen Mutter und Tochter und dem Waffenwahnsinn ihrer Heimat, sie erzählt in strahlenden Bildern eine Geschichte, in der Liebe und Gewalt, Magie und Fakt, Sorge und Freude haltlos ineinander fallen. Das literarische Stimmungsbild einer ganzen Nation.